Guitar Recorded Versions

Meinungs- und Erfahrungsaustausch über Musik-Equipment.

Beitragvon les » Di 25. Jan 2011, 13:54

Hab die beiden Bücher bei Amazon gefunden.

http://www.amazon.de...f=pd_ys_iyr_img

http://www.amazon.de...d_bxgy_eb_img_b




Hat die einer von euch und würde die empfehlen oder sollt ich weiterhin bei meinen Guitar Pro tabs bleiben?
les
Junior Member
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:15
Wohnort: Hannover

Beitragvon Silver » Di 25. Jan 2011, 14:09

les hat geschrieben:Hab die beiden Bücher bei Amazon gefunden.

http://www.amazon.de...f=pd_ys_iyr_img

http://www.amazon.de...d_bxgy_eb_img_b




Hat die einer von euch und würde die empfehlen oder sollt ich weiterhin bei meinen Guitar Pro tabs bleiben?



Ich habe sie nicht, wäre aber an Tabs zu "Blackbird" und AB III" interessiert. Hast du die, und könntest die hochladen bzw. sagen wo ich die finden kann?
Silver
Senior Member
 
Beiträge: 309
Registriert: Mi 22. Feb 2006, 09:00

Beitragvon les » Di 25. Jan 2011, 15:36

http://www.911tabs.com/tabs/a/alter_bridge/


Da gibts schon einiges und die Guitar Pro Tabs sind auch meist richtig. Setzt natürlich das Programm vorraus.
les
Junior Member
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:15
Wohnort: Hannover

Beitragvon Silver » Di 25. Jan 2011, 15:42

les hat geschrieben:http://www.911tabs.c...a/alter_bridge/


Da gibts schon einiges und die Guitar Pro Tabs sind auch meist richtig. Setzt natürlich das Programm vorraus.


Ah, vielen Dank. Programm ist vorhanden, war nur zu faul zum suchen. Bild
Silver
Senior Member
 
Beiträge: 309
Registriert: Mi 22. Feb 2006, 09:00

Beitragvon petrucci » Di 25. Jan 2011, 20:45

also ich bin da eher old-school und mag die bücher vor mir liegen haben..find ich auch übersichtlicher. apropos übersichtlich - deshalb mag ich powertab weitaus lieber wie guitar pro...wer bei beiden programmen nichts kaufen oder cracken will -> guitar tux! öffnet alles und ist ne kostenlose software.

zur qualität der tabs - können mit den original büchern nicht mithalten (scheitert manchmal schon an der jeweils richtigen stimmung..!!) und wenn doch, dann sind sie einfach nur frech abgeschrieben!

hier findet man auch einiges..
http://www.ultimate-guitar.com/search.php?value=alter+bridge&search_type=title

zum abiii-buch gibts übrigens noch keinen release date..dauert im regelfall so um die 6 monate nach albumrelease.

rock n'roll
petrucci
Member
 
Beiträge: 81
Registriert: So 30. Apr 2006, 12:19
Wohnort: Valley / Oberbayern

Beitragvon iconic. » Di 25. Jan 2011, 20:53

Ich hab das Tab-Book zu Blackbird hier daheim auf meinem Notenständer liegen und ich kanns nur wärmstens empfehlen. Bis ich da im Internet Tabs für ein Lied gefunden hab, die halbwegs nah am Original sind, spar ich mir lieber die Zeit und den Ärger. Es ist übersichtlich gestaltet, die Tabs sind natürlich perfekt adäquat und - wie ich persönlich finde - lernt es sich mit diesem Heft vor der Nase besser und leichter als vorm PC- oder Laptop-Bildschirm.
iconic.
Junior Member
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 2. Apr 2010, 10:49
Wohnort: BUL, Bayern

Beitragvon les » Fr 28. Jan 2011, 10:17

Also um das Thema abzuschließen.

Die beiden TAB bücher sind jetzt da und es lohnt sich echt.

Man kann viel besser üben als wenn man die ganze zeit auf nen Monitor guckt und man kann sich sicher sein das alles stimmt.

Einige lieder hab ich auch noch nicht im internet gefunden, hier hat man die Alben komplett.
les
Junior Member
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:15
Wohnort: Hannover

Beitragvon Silver » Sa 29. Jan 2011, 10:33

les hat geschrieben:Also um das Thema abzuschließen.

Die beiden TAB bücher sind jetzt da und es lohnt sich echt.

Man kann viel besser üben als wenn man die ganze zeit auf nen Monitor guckt und man kann sich sicher sein das alles stimmt.

Einige lieder hab ich auch noch nicht im internet gefunden, hier hat man die Alben komplett.


Ich lerne eigentlich nie mit Büchern, sondern nur mit GP. Allerdings würde mich mal interessieren was der Vorteil bzw. Unterschied sein soll wenn ich auf ein Buch schaue oder auf den Monitor ( mal abgesehen von den anderen Vorteilen die GP sicher 'nem Buch gegenüber hat).
Silver
Senior Member
 
Beiträge: 309
Registriert: Mi 22. Feb 2006, 09:00

Beitragvon TeamDeadman » Mo 6. Jun 2011, 09:05

Ich habe beide Bücher und kann nur sagen, dass die schon sehr am original dran sind. Ich habe mal in meiner Band Broken Wings gecovert und die Tabs aus dem Buch genommen, klang echt super. Im Internet habe ich die Tabs bis heute noch nicht in dieser qualität gefunden.

Übrigens erscheint das AB III Tabbook am 22.06.11 - kann man auch bei Amazon bestellen. Ich habs getan!
TeamDeadman
Senior Member
 
Beiträge: 136
Registriert: So 3. Feb 2008, 19:07

Beitragvon Marshall_Ger » Mo 6. Jun 2011, 18:57

Marshall_Ger
Member
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 20:10

Nächste

Zurück zu Equipment-Chat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast